News

 

 

 

LE PRIX DE L'INESTIMABLE : LE MARCHÉ DE L´ART ET SES PARADOXES

Société des Arts de Genève (15.12.2020)

"Ville et aura artistique" avec Kristela TEPELENA et Sami KANAAN

Forum de recherche sociologique 2020: VILLE ET CRÉATIVITÉ. https://www.unige.ch/sciences-societe/socio/fr/enseignements/master/forum-de-recherche/forum-de-recherche-sociologique-2020/ 

„Wenn man Sartre etwas entthronen kann, ist das sicherlich kein Nachteil" (lit.fr.2000)
„Wenn man Sartre etwas entthronen kann, ist das sicherlich kein Nachteil" (lit.fr.2000)

Ein Gespräch mit Franz Schultheis über Bourdieu, seine Erben und das Wechselverhältnis von Soziologie und Literatur (07.03.2022) in Literaturportal France 2000

Pierre Bourdieu und die Fotografie Visuelle Formen soziologischer Erkenntnis. Eine Rekonstruktion
Pierre Bourdieu und die Fotografie Visuelle Formen soziologischer Erkenntnis. Eine Rekonstruktion

Visuelle Formen soziologischer Erkenntnis. Eine Rekonstruktion. Editors: Schultheis, F. & Egger, S. (2022)

 

 

The Sociology of Arts and Markets
The Sociology of Arts and Markets

New Developments and Persistent Patterns

Editors: Glauser, A; Holder, P., Mazzurana, T., Moeschler, O., Rolle, V. & Schultheis, F. (2020)

AFTERWORD: THE FIELD OF CRIMINAL LAW AND ITS METAMORPHOSES The Heuristic Added-value of Ethnographic Research into a Hybrid Praxis
AFTERWORD: THE FIELD OF CRIMINAL LAW AND ITS METAMORPHOSES The Heuristic Added-value of Ethnographic Research into a Hybrid Praxis

Franz Schultheis (2020) TSANTSA – JOURNAL OF THE SWISS ANTHROPOLOGICAL ASSOCIATION 25 (SEPTEMBER )

VORTRAG "VILLE ET AURA ARTISTIQUE"

Vortrag Franz Schultheis mit Kristela Tepelena und Sami Kanaan

 

Tradition und Reproduktion
Tradition und Reproduktion

Schriften zur kollektiven Anthropologie 1

2020 herausgegeben von Franz Schultheis und Stephan Egger bei Suhrkamp.

Habitus und Praxis
Habitus und Praxis

Schriften zur kollektiven Anthropologie 2

2020 herausgegeben von Franz Schultheis und Stephan Egger bei Suhrkamp.

Kreativität als Beruf. Soziologisch-philosophische Erkundungen in der Welt der Künste
Kreativität als Beruf. Soziologisch-philosophische Erkundungen in der Welt der Künste

von Christoph Henning, Franz Schultheis und Dieter Thomä 2019 bei Transcript erschienen.

 

»Wir machen Kunst für Küstler« Lohnarbeit in Kunstmanufakturen. Eine ethnografische Studie
»Wir machen Kunst für Küstler« Lohnarbeit in Kunstmanufakturen. Eine ethnografische Studie

von Franz Schultheis ist im 2020 bei Transcript erschienen. 

Unternehmen Bourdieu: Rezension auf trend.infopartisan.net

Richard Albrecht, Unternehmen Bourdieu: Franz Schultheis' Erfahrungsbericht, Trend, 8. Juli 2019

Unternehmen Bourdieu: Renzension auf socialnet.de

Gregor Husi, Rezension zu: Franz Schultheis: Unternehmen Bourdieu, 26. Juni 2019

Unternehmen Bourdieu: Rezension in der Süddeutschen Zeitung

Steffen Martus, Geschrieben wird nachts, Süddeutsche Zeitung, 11. Juni 2019

Unternehmen Bourdieu
Unternehmen Bourdieu

"Unternehmen Bourdieu: Ein Erfahrungsbericht" von Franz Schultheis ist im März 2019 bei Transcript erschienen. 

Kunst als Passion. Lebenswege in eine Welt für sich
Kunst als Passion. Lebenswege in eine Welt für sich

Das Buch ist im August 2018 im Verlag der Buchhandlung Walther König erschienen.

 

In rund 200 Interviews kommen Vertreter unterschiedlichster Berufe der Kunstwelt, aber auch Kunstsammler, ausführlich zu Wort. Sie erzählen ...

click

Foto: Pierre Bourdieu